Blockadenlösung durch Hypnose

Lösung von unbewussten Blockaden

Allgemein versteht man unter Blockade etwas, das uns an der Umsetzung von irgendetwas hindert. Das kann vielfältige Aspekte des Lebens betreffen.
Es gibt Blockaden die uns durchaus bewusst sind. Z.B. kann unsere Ausbildung nicht ausreichend sein, um eine bestimmte Stelle zu besetzten, oder durch Krankheiten werden wir daran gehindert, eine bestimmte Sportart auszuüben, etc.

Bei der hypnotischen Blockadenlösung wird aber eher auf die unbewussten Blockaden abgezielt. Dinge, die nicht mehr in unserem Bewusstsein präsent sind, uns aber im jetzt und hier, an dem Erreichen eines Ziels, oder eines gewünschten Verhaltens hindern (z.B. Lampenfieber, Prüfungsangst, Schüchternheit, etc.).

Bei dieser Anwendung wird dem Unterbewusstsein die Möglichkeit gegeben, innere Blockaden aufzulösen, und loszulassen. Die Wirkung kann sich sowohl auf körperlicher, als auch auf emotionaler Ebene entfalten.

Diese Art der Blockadenlösung kann allgemein, oder speziell auf Ihr Thema abgestimmt werden. Das jeweilige Vorgehen werden wir in dem für Sie kostenlosen Vorgespräch festlegen.

Eine allgemeine Blockadenlösung kann als eine Art innerer Reinigung verstanden werden. Es handelt sich hierbei um keine Therapie, sondern um Coaching.

Im Rahmen einer Therapie wird die Blockadenlösung individuell auf Ihr Thema hin abgestimmt.

Gönnen Sie sich doch einfach einmal eine allgemeine Blockadenlösung und befreien Sie sich von unnötigem Ballast, der Sie vielleicht bisher behindert hat bestimmte Ziele zu erreichen oder sich besser zu fühlen. Es ist oft erstaunlich, welche Dinge da ins Rollen, bzw. ins Bewusstsein kommen.

Für weitere Fragen, können Sie uns gerne kontaktieren. Zusätzlich bieten wir Ihnen hier ein kostenloses Vorgespräch an.

Noch Fragen?

Dann rufen Sie uns gerne in unserer Praxis an unter: 02274/90 90 90 9
oder per E-Mail an: info@heilpraxis-psychotherapie.com